Auftragsarbeiten – Heiliges Rind 2014-12

Heiliges Rind – Eine Luckenwalder Ehefrau fragte mich, ob ich für ihren Mann ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk anfertigen kann.

Auftragsarbeit Heiliges Rind 2014-12

Ein Heiliges Rind als Weihnachtsgeschenk

Im Sommer zuvor war das Ehepaar in Indonesien. Dort hatte das Paar, die heiligen Rinder überall angetroffen. Ganz besonders schön fanden sie die Steinskulpturen, welche als Gedenkstätten dienten. Abgebildet war dort ein heiliger Bulle. Mit diesen Erinnerungen wieder in Deutschland angekommen, blieben die vielen Urlaubseindrücke zurück. Die Ehefrau fasste den Entschluss, für Ihren Mann einen Indonesischen Bullen aus Hartholz, bildhauern zu lassen.

Gemeinsam suchten wir auf meinem Holzlagerplatz den geeigneten Holzstamm aus, einigten uns auf das Honorar und ich begann mit den Entwürfen. Glücklicherweise hatte das Paar, verwertbare Fotos von der Steinskulptur in Indonesien gemacht. Diese konnte ich verwenden, um ein Heiliges Rind auf das Holz zu skizzieren. Mit Kettensäge und Werkzeugen zur Holzbearbeitung ging ich ans Werk. Das verwendete Hartholz hatte hole Astlöcher im Inneren des Stammes. Es war bis zu Letzt der Holzgestaltung unklar, ob die Holzfehler stören könnten. Zum Ende der einwöchigen Auftragsarbeit, war das Werk vollendet. Markant war die recht klobig und schlicht wirkende Skulpturengestaltung des Originals aus Stein. Diese habe ich weitestgehend übernommen. Die Kunden waren mit dem fertigen Werk, sehr zufrieden.

Technische Daten: Outdoor Holzskulptur 2014-12
Titel: Auftragsarbeit / Heiliges Rind
Material: Hartholz (Rob)
Maße in mm: B/H/T 500/420/350
Gewicht: ca. 15kg
Künstler: Mario Mannhaupt