Skulptur / Umschlungen 2005-06

Großskulptur aus Holz und Stahl

Skulptur aus Holz und Stahl „Empor“

Die Materialien Holz und Stahl wurden in dieser Skulptur, harmonisch miteinander verbunden. Der Titel „Umschlungen“ unterstreicht den ersten Eindruck beim Betrachten dieses Kunstwerkes. Kunstobjekte für draußen aus Holz und Stahl

Stahlkörper umschlungen vom Holz

Die verwendeten Materialien, welche unterschiedlicher nicht sein können, haben zugleich viele Gemeinsamkeiten. Die ursprüngliche Beschaffenheit von Stahl ist: hart, kalt und gefühllos. Holz ist: anfänglich rau, unästhetisch und schwer. Jedoch, verändert sich der Eindruck nach der künstlerischen Gestaltung der Oberflächen. Der Stahl wirkt nun ästhetisch und anschmiegsam. Das Holz erscheint jetzt glatt, formschön und verleiht dem Gesamtwerk: Leichtigkeit.Umschlungene Holzskulptur auf dem Kreativplatz Luckenwalde

Die Gebrauchsspuren der Zeit, die Anordnung der Materialien und die künstlerische Formgebung, ließen ein interessantes „Ensemble“ mit haptisch vielfältiger Oberfläche entstehen.


Technische Daten:  Outdoor Skulptur 2005/06
Titel: Umschlungen
Material: Hartholz/Stahl
Maße in mm: H 3400 
Künstler: Mario Mannhaupt