Speckstein Skulptur – Albaluz 2007-11_2

Steine können uns genauso viel erzählen wie Skulpturen aus Speckstein. Doch ob wir Menschen ihre Sprache bzw. Formsprache immer deuten können, bleibt unklar.Kunst aus Speckstein

Wann ist ein Speckstein ein Stein und wann ein Kunstwerk?

Die künstlerische Bildsprache ist so unermesslich, das es schwer festzulegen ist, was alles möglich ist. Dieser Speckstein lud mich ein, altes zu bewahren und neue Strukturen und Formgebungen, für diese Skulptur zu finden. Grob und fein, rau und glatt, gerade und geschwungen, sind Gestaltungsformen die es gilt abzuwägen und gut zu dosieren.

Wann ist ein Kunstwerk gut, und wann ist der Zeitpunkt an dem es wirklich fertig ist? Das sind Fragen die in vielen kreativen Köpfen herum schwirren. Zeitweise auch in meinem Kopf. Viele meiner Kunstobjekt bestehen aus mindestens zwei Materialien. Manchmal sind es mehr. Holz spielt eine große Rolle in meinen Werken. Denn das Zusammenspiel der Materialien als Ensemble, ist für mich einer großen Reiz, Objekte entstehen zu lassen.

Alle diese aufgeführten Gedanken und Überlegungen finden sich in diesem Speckstein wieder.

Technische Daten: Indoor Skulptur – 2007-11_2
Titel: Albaluz
Material: Speckstein, Hartholz (Ei)
Maße in mm: B/H/T 120/480/120
Künstler: Mario Mannhaupt